TTIG Gochsheim

Saison 2021/22 - Rundenunterbrechung / Wiederaufname ab 1.02.2022

Aufgrund der aktuellen Verschärfung der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die in der Alarmstufe II für Sport in Hallen 2G+ vorschreibt, hat der Badische Tischtennis-Verband e.V. entschieden, den Spielbetrieb (Verbandsspiele und Pokalspiele) vom 4.Dezember bis zum 30.Januar 2022 zu unterbrechen.

Die ausstehenden Spiele der Vorrunde werden zunächst auf unbestimmt verschoben und werden dann ausgetragen, sobald die Situation es erlaubt.

 

UPDATE: Der Spielbetrieb wird zum 01.02.2022 wieder aufgenommen, wobei zuerst die Vorrundenspiele zwischen dem 28.02 und dem 13.03 neu angesetzt und gespielt werden.

Im Anschluss wird ab dem 14.03 (bis 22.05) die Rückrunde der Saison 21/22 ausgetragen.

Der Badische Tischtennis-Verband e.V. weißt weiterhin darauf hin die Entsprechenden 3-G oder 2-G/2-G+ basierend auf der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg einzuhalten.

<< Zur vorigen Seite